Jugendsegelwoche

Von 15. 19. Juli findet jeweils von 09.00 ÔÇô 16.00 Uhr die gro├če Jugendwoche statt, die f├╝r unsere Jugendlichen das Highlight der Saison darstellt.

Der Treffpunkt ist am 15.7. ab 09.00 Uhr im Yachtclub Zell am See. Je nachdem, wie der Wind und das Wetter ist, beginnt die Woche gleich mit einer Einweisung und Erkl├Ąrung zu den Booten, um kurz darauf unter Anweisung und Aufsicht unseres erfahrenen Jugendtrainers Werner Schuh mit seinen Helfern vom Steg abzulegen.

M├Âglichst viel zu segeln steht die Woche ├╝ber im Vordergrund. Dazu geh├Ârt auch das Segeln im Team auf ZweimannBooten. Wir lernen, wie die Segelman├Âver funktionieren, wie Segel richtig eingestellt und getrimmt werden und wie wir uns am Wind orientieren, um schneller voran zu kommen. Auf unseren Optis, 420er, RS Feva und Lasern werden nicht nur die Grundlage des Segelns spielerisch vermittelt, sondern es wird auch mit verschiedenen kurzen Regattakursen ein spannendes Programm geboten, wo man das Erlernte gleich in kleinen Wettfahrten ausprobieren kann. Am Freitag, 19.7. findet die Abschlussregatta statt, mit Siegerehrung gegen Mittag und anschlie├čendem Grillen am Yachtclub.

Speisen und Getr├Ąnke werden vom Yachtclub Zell am See zur Verf├╝gung gestellt, alles Weitere von unserem Clubwirten vermerkt und am Ende der Woche mit euch abgerechnet.

Wir freuen uns nat├╝rlich auch darauf, die Eltern bei uns am Club begr├╝├čen zu d├╝rfen und laden sie zum Verweilen auf unserem einmaligen Platz am Yachtclub Zell am See ein.

Wenn du selber Kinder hast, oder jemanden kennst, dessen Kinder gerne an der Jugendwoche teilnehmen m├Âchten, kannst du dich gerne beim Vorstand melden!

Voraussetzung f├╝r die Teilnahme ist ein Mindestalter von 8 Jahren sowie Schwimmkenntnisse.

Kosten: Der Beitrag zur Jugendwoche betr├Ągt ÔéČ190, und beinhaltet die Verpflegung (Essen und Getr├Ąnke), das Ausleihen der Boote und der Schwimmwesten.

In den Seesack f├╝r die Jugendwoche ist folgendes einzupacken:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung inkl. Handtuch (bei Sonnenschein Badesachen, bei schlechterem Wetter aber auch Regenbekleidung mit Pulli und Jacke). Beim Segeln sollten die Kinder immer TShirt, Turnhose (kurz/lang) und Kappe tragen.
  • Neoprenanzug/ Shorty (nur wenn vorhanden)
  • Festes Schuhwerk, welches nass werden darf (Wasser oder andere Sportschuhe). Da man sich ├╝berall sto├čen und einklemmen kann, segeln wir nicht barfu├č, mit Sandalen oder mit Flipflops Verletzungsgefahr!
  • Trinkflasche (kein Glas!)
  • Sonnenschutz (Sonnencreme, Kopfbedeckung, Sonnenbrille mit Brillenband)
  • Kleidung zum Wechseln

Es ist nicht n├Âtig, extra Segelbekleidung zu kaufen! Boote, Schwimmwesten und alles weitere Segelmaterial wird vom Yachtclub Zell am See zur Verf├╝gung gestellt.

Alle weiteren Fragen werden gerne in den Trainings oder via EMail vom Vorstand f├╝r Jugendarbeit Werner Schuh (wshoe61@hotmail.com) oder einem anderen Vorstandsmitglied (vorstand@yachtclub.zell.at) beantwortet.

Web Cam

Zum größeren Livebild

Social Media

YCZ auf Instagram   YCZ auf Facebook

Schwarzes Brett

Letzter Eintrag: 09.06.2024 >>

Hagara - Steinacher

ExtremeSailingSeries.com >>
Yachtclub